Aujourd'hui 31 octobre nous fêtons : Saint Quentin - Martyr dans le Vermandois (...)

Diocèse de Valence

Facebook
    Vous aimez cet article?
    Partagez le.


    Vous aimez ce site, dites le sur Facebook !
Wer kann Pate oder Patin sein ? welche Aufgaben haben die Paten ?
   

Bloße Verwandtschaft oder Freundschaft genügen für diese Aufgabe nicht. Die Paten müssen Christen sein, sie müssen getauft und gefirmt und mindestens 16 Jahre alt sein. Sie sollten ihr Leben nach dem Evangelium ausrichten. Mit diesen Forderungen zeigt die Kirche, wie ernst sie die Verantwortung der Paten nimmt. Die Paten sind Taufzeugen und unterstützen die Eltern bei der Erziehung ihres Kindes. Während der Tauffeier bekreuzigen die Paten das Kind, sie bezeugen, dass sie dem Bösen entgegentreten woollen und sie bekennen ihren Glauben. Der Pate oder die Patin erhält die brennende Taufkerze und zieht dem Kind das weiße Kleid an, das Zeichen des neuen Lebens als Gotteskind. Am Ende der Tauffeier unterschreiben die Paten als Zeugen im Kirchenregister.






                Hébergement: C.E.F | Suivre la vie du site RSS 2.0 | SPIP